Gib dem Wissen Raum

Relevante Informationen an diejenigen bringen, die sie brauchen – das lernst Du im Bachelorstudiengang Bibliothekswissenschaft an der Fachhochschule Potsdam.

Du wirst Experte im Strukturieren, Vernetzen und Bewahren von Wissen und hilfst der Gesellschaft dadurch, Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft zu verstehen.

tabea-bibliothekswissenschaftlerin

Tabea
Studentin im 7. Semester

WISSENSCHAFTLICHE HILFSKRAFT IM THEODOR-FONTANE-ARCHIV

Tabea hat sich mit 36 Jahren noch einmal an die FH gewagt und sich damit etwas erfüllt, das ihr lange im Kopf herumging: Bibliothek als Berufsfeld. Als begeisterte Bibliotheksnutzerin konnte sie im Studium die andere Seite erforschen – und fand dort mehr als erwartet. Demnächst startet sie mit dem Master.

Daniel
Student im 6. Semester

Bücher ziehen Daniel magisch an. Dass diese in den Bibliothekswissenschaften nur einen Teil des Studiums ausmachen, tut seiner Leidenschaft keinen Abbruch. Gerüstet mit theoretischem Wissen und praktischen Know-How steuert er nun sein Wunschziel an: Arbeiten in einer Stadtbibliothek.

Alles zu Deinem Studium

Passt zu Dir

Erkennst Du Dich wieder?

  • Du interessierst Dich für historische und gesellschaftliche Prozesse.
  • Digitale Inhalte und Technologien findest du spannend und du hast grundlegende IT-Kenntnisse.
  • Strukturiertes, analytisches und abstraktes Denken liegt Dir.
  • Kommunikative Fähigkeiten, Selbstständigkeit, und Organisationstalent? Na, auf jeden Fall!
  • Du arbeitest gerne im Team.

Genau Dein Ding? Lies weiter!

Du willst noch mehr wissen? Teste in unserem Orientierungstool, ob der Studiengang Bibliothekswissenschaft zu dir passt.

Das lernst Du

In der  Bibliothekswissenschaften lernst Du einen verantwortungsvollen Umgang mit Informationen: wie sie aufgearbeitet und in einem passenden Format zur Verfügung gestellt werden können.

Du bekommst eine klassische Grundlagenausbildung in Verbindung mit praktischem Know-How neuer Informationstechnologien und -methoden.

Thematische Schwerpunkte sind u.a. Bibliothekstechnik, elektronisches Publizieren, Öffentlichkeitsarbeit, Vermittlungs- und Informationskompetenz, wissenschaftliches Arbeiten, Recht und Management.

Du willst es im Detail wissen? Erfahre nach dem Klick mehr über den Studiengang Bibliothekswissenschaft

So läuft es ab

Der Bachelor Bibliothekswissenschaft ist ein Vollzeitstudium in 7 Semestern, inklusive 8 Wochen Praktikum und Praxissemester.

So läuft Dein Studium inhaltlich ab:

1.-2. Semester: Grundlagenstudium und 8-wöchiges Praktikum
3.-4. Semester: integrative und fachspezifische Vertiefung
5. Semester: Praxissemester
6.-7. Semester: fachspezifische Vertiefung, Projekte, Bachelorarbeit und Kolloquium

An der FH Potsdam arbeiten wir mit unterschiedlichen Lernformen, die zu den jeweiligen Themen am besten passen, z.B.: Seminare, Vorlesungen, Übungen in kleinen Gruppen oder auch praxisnahe Projekte.

Smile

Zukunftsaussichten

„Ich habe während meines gesamten Studiums Arbeitserfahrung gesammelt, erst im Grimm-Zentrum in Berlin und dann seit meinem Praxissemester bis heute zu meiner großen Freude im Fontane-Archiv in Potsdam. Jetzt werde ich nach meinem Bachelor-Abschluss aber trotzdem erst noch den Master an der FHP machen. “

Zukunftsaussichten

„Ich habe im Verlauf meines Studium tiefgehende Einblicke in öffentliche und wissenschaftliche Bibliotheken bekommen und gelernt, in und mit ihnen zu arbeiten. Mit dem Bachelor bin ich auch gerüstet für den Master. Ich habe eigentlich alle Türen offen. Aber mein Herz schlägt schon für öffentliche Bibliotheken, dort will ich landen.“

Berufschancen mit dem BA Bibliothekswissenschaft

Mit dem Wissen aus diesem Bachelorstudium stehen dir viele unterschiedliche Wege offen: Du kannst ein Masterstudium beginnen, Du findest in öffentlichen sowie wissenschaftlichen (Spezial-)Bibliotheken Arbeit oder Dich als Dienstleister selbstständig machen. Hier sind ein paar typische Arbeitsbereiche, in denen Du tätig werden kannst:

  • In Hochschulen und Forschungsinstitutionen
  • In Parlamenten und Gerichten
  • Bei Museen und Verbänden
  • In privaten Unternehmen
  • In selbstständigen Dienstleistungsunternehmen

Du bist dir noch unsicher? Sieh dir auch unsere beiden anderen Bachelor-Studiengänge Archiv und Informations- und Datenmanagement an.